Suche
  • Merlin Witt

Entspannung nach der Show

Aktualisiert: Sept 23

Gastbeitrag von Roman Horschig



Es ist bestimmt drei Jahre her, dass ich Merlin Witt das erste Mal zum Thema Entspannung konsultiert habe. Damals noch in meiner Position als Customer Success Manager bei der Firma Leadhunter. Das ständige Vertriebsadrenalin in meinem Blut suchte dringend einen Weg reduziert zu werden. Trotzdem hatte ich einige Bedenken: Ich mit frischen 27 Lenzen schon zum Entspannungstrainer? Doch da mein Motto schon immer ,Probieren geht über Studieren‘ heißt, gab ich mir schließlich einen Ruck. Merlin war mir empfohlen worden, sodass ich das Restrisiko der Zeitverschwendung für relativ gering hielt. Und siehe da: In damals nur drei Treffen gab Merlin mir Übungen an die Hand, die tatsächlich den Quick Win möglich machten. Schnell hatte ich wieder mehr Balance in meinem Alltag und war auf der Arbeit wieder deutlich produktiver. Schon damals dachte ich mir: Diesen Coach merke ich mir! Und tatsächlich: Während meiner Arbeit als Live Kommentator und Moderator, die ich nun seit mehr als zwei Jahren ausübe, hat mich Merlin Witt im persönlichen Coaching intensiver und länger begleitet. Durch meine individuelle Arbeit, die immer wieder mit Peak Performances wie beispielsweise bei einem Box-Event und dazwischen mit längeren Pausen verbunden ist, war dies eine ganz andere Herausforderung als noch im Jahr 2017. Doch Merlin hat mich auch hier mal wieder mit innovativen Ideen überrascht.

Einen Teil der Erfahrungen, die ich beim Personal Coaching gesammelt habe, möchte ich in diesem Blog mit Euch teilen. Im Prinzip ist er ein Anteasern von Methoden, welche mir am besten geholfen haben. Sehr lohnend für jeden, der mal wieder ein bisschen runterfahren will. Natürlich nur um danach wieder Vollgas zu geben versteht sich.

ENTSPANNUNG IST IMMER MÖGLICH

Der hektische Arbeitsalltag, die intensive Vorbereitung, das Streben nach Perfektion oder der innere Kampf. Jeder von uns hat unterschiedliche Dinge, die einen aus der Mitte bringen. Die gute Nachricht: Entspannung ist fast immer und überall möglich. Wichtig sind dabei vor allem zwei Dinge: Eine gute Selbstwahrnehmung und ein gutes Knowhow, sprich die Methoden zu kennen, die einem selbst am besten durchschnaufen lassen. Ersteres ist etwas schwerer zu erlangen, da hilft nur regelmäßiges Üben. Eine kontinuierliche Selbstreflektion inklusive. Ein tieferes Eintauchen würde den Blog hier sprengen. Es ist allerdings so, dass alle hier vorgestellten Übungen Dich auch unterstützen, mehr Selbstwahrnehmung zu erlangen. Also Let’s go!

NATUR

Der für mich ultimative Entspannungspool ist die Natur. Dies wird durch unzählige wissenschaftliche Studien mittlerweile auch nachgewiesen. In Japan werden beispielsweise schon Entschleunigungsoasen mitten im Wald errichtet. So exquisit muss es aber gar nicht sein. Für die schnelle Entspannung zwischen zwei Meetings kann schon der Spaziergang im Park helfen. Für den richtigen Cool-Down nach dem stressigen Arbeitstag beginnt die Tiefenentspannung nach zwei Stunden im Grünen. Grün ist übrigens bis heute die Farbe der Hoffnung. Mein Tipp also: Sucht, wann immer es geht, grüne Oasen auf und haltet Euch dort auf. Im besten Fall ohne Arbeit.


PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG

Progressive Muskelentspannung ist eine fast hundert Jahre alte Entspannungstechnik. Sie ist meine absolute Lieblingsmethode zum Runterfahren und absolut leicht erlernbar (Youtube sei Dank). Ich werde jetzt auch hier nicht in der Tiefe auf die Methodik eingehen, dafür auf Ihre Vorteile. Sie kann in vielen verschiedenen Längen ausgeführt werden, je nachdem wie sehr Du runterfahren willst. Sie kann an jedem Ort ausgeführt werden, auch auf Deinem Bürostuhl oder im Warteraum beim Zahnarzt. Und sie benötigt einen absolut geringen Grad an Körpergefühl und Selbstwahrnehmung. Nahezu jeder kann sie in kurzer Zeit erlernen und ausführen, mit wie ich hörte sehr guten Effekten. Hier gilt das Motto googlen und ausprobieren: Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen. Viel Spaß dabei!

MEDITATION

Deutlich mehr Feingefühl erfordert die Meditation. Es gibt unzählige Meditationstechniken, mein Favorit ist ganz klar die Sitzmeditation. Still und leise fährst Du Dein System runter und fühlst Dich relaxt und entspannt. Auch hier gibt es unzählige Anleitungen im Netz oder mittlerweile auch Apps, die Dir das Ganze näherbringen. Für absolute Anfänger ist meine Empfehlung hier Prana Breath, eine kostenlose App. Das Buch Meditation für Dummies ist auch für alle Neulinge eine gute Wahl. An dieser Stelle nochmal Vorsicht: Wenn Du anfängst zu meditieren kann es sehr schnell passieren, dass Du entspannter wirst und Du Dein Leben noch mehr genießt. Und für alle die beim Wort Meditation an irgendwelche esoterischen Seminare denken, Pustekuchen! Es ist eine der pragmatischsten Übungen, um mehr Entspannung und Bewusstheit zu erlangen. Punkt.

DIGITALES FASTEN

Für mich persönlich und inspiriert durch Merlin Witt, der absolute Key to Victory! Unnötige Apps reduzieren, weniger Fernsehen und Serien und geringerer Medienkonsum. Alles in allem deutlich mehr Freizeit. Und das geile an der Sache: Durch ein konsequentes digitales Fasten ist man quasi gezwungen sich selbst besser zu strukturieren. Klare Timeslots einzuplanen, wann man am Rechner ist und wann nicht. Regeln zu setzen, wann man auf Emails antwortet. Und wann nicht. Der negative Einfluss von beispielsweise zu viel Zeit am Handy ist wissenschaftlich längst nachgewiesen. Unglaubliche Vorteile wie z.B. mehr Freizeit, mehr Fokus und deutlich bessere Prioritätensetzung kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Auch hier gibt es unzählige Programme und Bücher. Meine Empfehlung ist Switch Off, da es sehr pragmatisch an die ganze Sache heran geht. Wie immer gilt das Motto: Probieren geht über Studieren!

Soviel also zum kleinen Einblick, von dem was Euch in einem Coaching bei Merlin Witt unter anderem erwarten wird. Falls Ihr professionelle Unterstützung in diesem Bereich sucht, kann ich Ihn Euch nur wärmstens ans Herz legen. Für den entspannten Weg zum Gipfel der Entspannung ist er auf jeden Fall der richtige Mann. Bis dahin gilt wie immer mein Lieblingsleitsatz um Thema Entspannung: Take it easy!

Mehr zu meiner Arbeit als Live Kommentator und Moderator gibt es HIER.

13 Ansichten

Kontakt

Training & Coaching

Merlin Witt

Am Erlbach 2

85570 Ottenhofen

​​

Tel: 0172/8499358

merlinwitt@gmx.de

Name *

E-Mail *

Betreff

Nachricht *

© 2020 Merlin Witt 

Impressum